Ihr Kontakt zu uns.

Sie haben eine Presseanfrage oder benötigen aktuelle Informationen zu Produkten, Bereichen oder der TÖNNJES INTERNATIONAL GROUP? Treten Sie mit uns in Kontakt!

 

Natascha Dyck
Tel.: +49 4221 795 315
Mail: pr@toennjes.com

Unsere News für Sie.

Wir sind ein globales Unternehmen mit mehr als 50 Standorten weltweit. Allein deshalb passiert bei uns viel. Spannende Meldungen zu unseren Produkten, Aktivitäten und dem Unternehmen finden Sie hier.

Weltmarktführer versorgt die Philippinen mit Kennzeichentechnologie

Die Philippinen setzen bei der modernen Fahrzeugkennzeichnung weiter auf Know-how aus Deutschland. Das Land Transportation Office (kurz: LTO) vergab nun einen Auftrag an die TÖNNJES INTERNATIONAL GROUP GmbH. 

Details

Automatisierte Produktion von Kfz-Kennzeichen in Ägypten

Ägypten startet seine lokale Kennzeichenherstellung: Am 16. Oktober eröffnete offiziell die neue Produktion in Kairo, in der künftig sämtliche Kfz-Kennzeichen des Landes gefertigt werden. 

Details

Kenia nutzt elektronische Fahrzeugerkennung aus Deutschland

Bereits 2016 hat Kenia die Registrierung und Identifikation seiner Fahrzeuge digitalisiert. Bis Ende 2023 sollen weitere IDeSTIX an den ostafrikanischen Staat geliefert werden.

Details

Geschlossen in die Zukunft: TÖNNJES startet mit neuer Struktur ins Jahr 2022

Der globale Marktführer für Fahrzeugidentifikation TÖNNJES aus Deutschland hat sein internationales Geschäft neu aufgestellt. Aus der TÖNNJES E.A.S.T. Infrastruktur Invest GmbH wird ab sofort die TÖNNJES INTERNATIONAL GROUP GmbH, die als Konzern-Holding alle Exportgesellschaften bündelt.

Details

Das Kennzeichen von morgen

Der deutsche Kennzeichenhersteller TÖNNJES verfolgt das Ziel, Fahrzeugen weltweit eine eindeutige Identität zu geben. In Zusammenarbeit mit NXP und dem bayrischen Unternehmen Kathrein Solutions GmbH, entwickelt und produziert er Kennzeichen und Vignetten.

Details

Globale Herausforderungen, mehr Zusammenhalt

Das vergangene Jahr und auch der Beginn von 2021 stellen Unternehmen vor besondere Herausforderungen. Die Verbreitung des Corona-Virus betrifft nahezu alle Länder der Welt – jedoch auf unterschiedliche Art und Weise.

Details

Ein Wort von unserer Geschäftsführung.

Unsere Expertise bündelt sich in der langjährigen Erfahrung unserer Mitarbeiter. Bei uns finden Sie Kompetenz – zu allen Themen rund um die sichere Fahrzeugidentifikation. Deshalb lassen wir hier die Menschen zu Wort kommen, die uns weltweit vertreten.

    Lokale Marktkenntnisse gepaart mit langjähriger Erfahrung, sowie der Austausch in unserem globalen Netzwerk ermöglichen es uns, Ressourcen effektiver zu nutzen.

    Jörn Bertram

    Managing Director
    TÖNNJES INTERNATIONAL GROUP
    Smart Mobility ist eines der wichtigsten Themen unserer Zeit. Mit unseren Joint Ventures haben wir das Potenzial, dieses Thema stark voranzutreiben.

    Jochen Betz

    Managing Director
    TÖNNJES INTERNATIONAL GROUP
    Partnerschaft auf Augenhöhe und der Blick in andere Länder zeigt immer wieder neue Lösungen für Projekte auf.

    Olaf Renz

    Managing Director
    TÖNNJES INTERNATIONAL GROUP
    Wir wollen unseren Markt anführen, indem wir die Digitalisierung vorantreiben und verlässliche Partnerschaften auf der ganzen Welt aufbauen

    Jörn Bertram

    Managing Director
    TÖNNJES INTERNATIONAL GROUP
    Joint Venture ist für uns nicht nur ein Vertrag. Es ist die Etablierung einer langfristigen Zusammenarbeit, mit Expertise und lokaler Marktkenntnis. Jochen Betz

    Jochen Betz

    Managing Director
    TÖNNJES INTERNATIONAL GROUP
    Vertrauen ist einer der wichtigsten Aspekte für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

    Olaf Renz

    Managing Director
    TÖNNJES INTERNATIONAL GROUP

    Case Studies:

    Cayman Islands

    Elektronische Fahrzeugerkennung in der Karibik

    Die Cayman Islands haben im Jahr 2016 ihre Fahrzeugverwaltung umgestellt und sich für das IDePLATE-System von TÖNNJES entschieden.

    Details
    Philippinen

    TÖNNJES baut lokale Kennzeichenproduktion in Manila auf

    Mit dem Aufbau einer neuen Kennzeichenproduktion hat TÖNNJES ein zentrales Anliegen der philippinischen Regierung erfüllt.

    Details
    Italien

    TÖNNJES stattet High-Tech-Werk in Italien aus

    Das Instituto Poligrafico e Zecca Sarl (kurz IPZS) in Rom übernimmt die zentralisierte Produktion von Sicherheitsdokumenten wie Führerscheinen oder Kfz-Kennzeichen in Italien.

    Details
    Dubai

    TÖNNJES unterstützt Dubai bei der Produktion von Kennzeichen

    Die Road and Transport Authority (RTA) des Emirates Dubai entschied sich in 2018 für eine Modernisierung der zentralen Produktion von Kfz-Kennzeichen.

    Details
    Senegal

    TÖNNJES eröffnet ersten Produktionsstandort in Westafrika

    Auf Wunsch desnationalen Ministeriums für Infrastruktur, Landtransport und Erschließung (französisch: Ministère de Infrastructures, des Transports Terrestres et du Désenclavement…

    Details